Stuttgart "Gotthard-Raser" tritt Haftstrafe nicht an

Ein Mann, der mit viel zu hoher Geschwindigkeit durch den Gotthard-Tunnel raste, sollte dafür ins Gefängnis. Doch er gab an, erkrankt zu sein, und trat die Haft nicht an. Jetzt ist ein Amtsarzt gefragt.
Gotthard-Tunnel

Gotthard-Tunnel

Foto: Arnd Wiegmann/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
bbr