Notbremsung ausgelöst Mann pinkelt auf Sylt-Zug – und stoppt so die Überfahrt

Auf einem Autozug darf man seinen Wagen eigentlich nicht verlassen. Ein 50-Jähriger tat es trotzdem, aus dringendem Grund. Nun steht ihm ein Strafverfahren bevor.
Ein Autozug zwischen Westerland auf Sylt und Niebüll (Symbolbild)

Ein Autozug zwischen Westerland auf Sylt und Niebüll (Symbolbild)

Foto:

Ulrich Perrey/ picture-alliance/ dpa/dpaweb

tfb/dpa