Fotostrecke

Mexiko: "Tempelritter" betreiben Organhandel

Foto: ALFREDO ESTRELLA/ AFP

"Tempelritter"-Kartell Drogengangster sollen mit Kinder-Organen gehandelt haben

In Mexiko entführen Mitglieder der Drogenkartelle offenbar Kinder, um ihnen Herz, Leber oder Nieren herauszuschneiden und damit Geld zu verdienen: Jetzt wurde ein Vertreter der berüchtigten "Tempelritter" wegen Organhandels verhaftet.
ala/AP