Verhandlung in Magdeburg Prozess gegen Halle-Attentäter soll im Juli beginnen

Ein Rechtsextremist tötete am jüdischen Feiertag Jom Kippur zwei Menschen in Halle an der Saale und versuchte, in eine Synagoge einzudringen. Die Verhandlung des Falls wird wohl Monate dauern.
Einschussloch in der Fensterscheibe eines Döner-Imbisses in Halle

Einschussloch in der Fensterscheibe eines Döner-Imbisses in Halle

Foto: Axel Schmidt/ AFP
lmd/dpa/AFP
Mehr lesen über