Titisee-Neustadt Junge Männer nach Tötung von Auerhahn verurteilt

Er gab an, sich verteidigt zu haben, doch der Richter glaubte ihm nicht: Im Schwarzwald ist ein 21-Jähriger nach der Tötung eines Vogels zu Jugendarrest verurteilt worden. Sein Freund erhielt eine Geldstrafe.
Ein Auerhahn (Symbolbild): Die Vögel sind als bedrohte Tierart streng geschützt

Ein Auerhahn (Symbolbild): Die Vögel sind als bedrohte Tierart streng geschützt

Foto: Michael Reichel/ dpa
kko/dpa