Todesopfer in London 26-Jähriger stirbt nach schweren Krawallen

Er wurde mit mehreren Schusswunden in einem Auto gefunden: Ein 26-Jähriger ist das erste Todesopfer der schweren Krawalle in Großbritannien. Nach Angaben von Scotland Yard erlag der Mann in einem Krankenhaus seinen Verletzungen.
hut/dpa/AFP