Todesstrafe Texas richtet 500. Häftling hin

Kimberly McCarthy starb durch eine Giftspritze: Im US-Bundesstaat Texas ist die 500. Hinrichtung seit der Wiedereinführung der Todesstrafe vorgenommen werden. Die 52-Jährige war wegen Raubmords verurteilt worden.
Kimberly McCarthy: Im Gefängnis von Huntsville per Giftspritze getötet

Kimberly McCarthy: Im Gefängnis von Huntsville per Giftspritze getötet

Foto: AP/Texas Department of Criminal Justice
wit/AFP/dpa