Unschuldig im US-Gefängnis Freiheit nach 30 Jahren Todeszelle

Es gab weder Zeugen noch Fingerabdrücke: Trotz mangelnder Beweise verbrachte ein Amerikaner fast 30 Jahre in der Todeszelle. Nun wird er entlassen.
Anthony Ray Hinton: "Typisches Beispiel für einen Justizirrtum"

Anthony Ray Hinton: "Typisches Beispiel für einen Justizirrtum"

Foto: AP/ Alabama Dept. of Corrections
jus/AFP