Todesstrafe in Texas Verurteilter Mörder hingerichtet

Es war die zwölfte Hinrichtung in diesem Jahr in Texas: Gegen Joseph Ray Ries, verurteilt wegen Mordes, wurde die Todesstrafe vollstreckt. Er ist nicht der einzige Häftling, der in dieser Woche sterben muss.


Huntsville - Joseph Ray Ries wurde im Gefängnis von Huntsville in Texas hingerichtet. Er hatte 1999 bei einem Einbruch einen schlafenden Mann getötet und wurde als Mörder verurteilt.

Die Hinrichtung des 29-Jährigen am Dienstag war die zwölfte in diesem Jahr in Texas, dem US-Staat, in dem am häufigsten die Todesstrafe vollstreckt wird. Ein weiterer Häftling, Bobby Woods, soll noch in dieser Woche hingerichtet werden, der verurteilte Troy Davis am 27. Oktober in Georgia.

In der kommenden Woche sind in Texas die Exekutionen von Eric Charles Nenno und von Gregory Wright geplant.

jjc/AP



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.