Arkansas US-Bundesstaat plant sieben Hinrichtungen binnen zehn Tagen

Weil das Haltbarkeitsdatum eines Medikaments abläuft, will der US-Bundesstaat Arkansas sieben Männer binnen zehn Tagen hinrichten. Neben der Organisation Amnesty International protestiert auch ein deutscher Pharmakonzern.
Hinrichtungskammer (hier in McAlester, Oklahoma)

Hinrichtungskammer (hier in McAlester, Oklahoma)

Sue Ogrocki/ AP
Todeskandidaten in Arkansas

Todeskandidaten in Arkansas

HANDOUT/ REUTERS
dab/AFP/AP/dpa