Tödliche Attacke in München Justiz ermittelt wegen Mordes gegen S-Bahn-Schläger

Die Ermittler wollen Härte beweisen: Nach der tödlichen Prügelattacke auf einen 50-Jährigen in der Münchner S-Bahn will der Staatsanwalt die zwei jugendlichen Tatverdächtigen wegen Mordes belangen. Die mutmaßlichen Täter schweigen bisher zu den Vorwürfen.
Tatort S-Bahnhof Solln: Kerzen und Blumen gedenken des Prügelopfers

Tatort S-Bahnhof Solln: Kerzen und Blumen gedenken des Prügelopfers

Foto: A3750 Andreas Gebert/ dpa
tdo/AFP/ddp