Tote "Gorch Fock"-Kadettin Gericht weist Klage der Eltern ab

Jenny Böken ging 2008 über Bord der "Gorch Fock" und ertrank. Die Kadettin sei auf dem Segelschulschiff keiner "besonderen Lebensgefahr" ausgesetzt gewesen, urteilte nun ein Gericht - zur Enttäuschung der Eltern.
"Gorch Fock" (2011 vor Argentinien)

"Gorch Fock" (2011 vor Argentinien)

Foto: Getty Images
Grabstein von Jenny Böken

Grabstein von Jenny Böken

Foto: Henning Kaiser/ dpa
aar/dpa/AFP