Tour de France Auto rast in Absperrung - Polizei eröffnet Feuer

Kurz vor dem Ende der Tour de France ist es in Paris zu einem Zwischenfall gekommen: Mit einem Auto wollten demnach zwei Personen die Streckenabsperrung durchbrechen. Die Polizei beschoss das Fahrzeug.
Beamte der französischen Polizei: Spurensicherung am Tatort

Beamte der französischen Polizei: Spurensicherung am Tatort

Foto: STEPHANE MAHE/ REUTERS
jok/AP