Amokfahrt in Trier Polizei findet im Auto des Tatverdächtigen Munition, aber keine Waffe

Noch immer ist unklar, warum Bernd W. in Trier Passanten anfuhr. Die Polizei hat nun neue Details zu der Tat bekannt gegeben. Die Anzahl der Verletzten erhöht sich weiter.
Polizisten am Tatort: Ermittlungen nach Amokfahrt gehen weiter

Polizisten am Tatort: Ermittlungen nach Amokfahrt gehen weiter

Foto: THILO SCHMUELGEN / REUTERS
bbr/mxw/dpa