Tübingen Zwangsräumung eskaliert - Bewohner verunglückt tödlich

Er schoss laut Polizei auf einen städtischen Mitarbeiter und legte mutmaßlich Feuer: In Tübingen hat sich ein Mann mit aller Kraft gegen eine Zwangsräumung gewehrt. Dann stürzte er vom Balkon.
Löscheinsatz in Tübingen

Löscheinsatz in Tübingen

Franziska Kraufmann/ dpa
mxw/apr/dpa/AFP
Mehr lesen über