Unwürdiges Begräbnis Proteste nach Mord an 15-Jähriger in der Türkei

Ein brutales Verbrechen erschüttert die Türkei. Ein Mädchen wurde erst zwangsverheiratet, dann von ihrer eigenen Familie vergewaltigt, schließlich ermordet. Als das Opfer auch noch ohne anständiges Begräbnis verscharrt wurde, brach ein Proteststurm los.
ric/dpa