Überfall in Kreuzberger Schule Maskierte stechen auf Schüler ein

Ein neuer Fall von Gewalt in Berlin: In Kreuzberg sind acht zum Teil Maskierte in eine Schule eingedrungen, lockten einen 16-jährigen Jungen aus dem Unterricht und stachen auf ihn ein. Die anderen Schüler und Lehrer wurden bedroht.