Tödlicher Unfall bei Ulm Gaffer stellt sich der Polizei

Ein junger Mann hat einen sterbenden Motorradfahrer gefilmt, statt ihm zu helfen. Jetzt hat der Gaffer sich gestellt. Ihm drohen bis zu zwei Jahre Gefängnis.
bbr/AFP/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel