Mit Kohlenmonoxid vergiftet Vater muss wegen Mordes an Sohn lebenslang in Haft

Er stellte einen glühenden Holzkohlegrill ins Schlafzimmer des Sechsjährigen: In Ulm ist ein 43-Jähriger für den Tod seines Kindes verurteilt worden. Er selbst hatte sich auch umbringen wollen.
Der Vater im Gerichtssaal (Archiv)

Der Vater im Gerichtssaal (Archiv)

Foto: Thomas Burmeister/ dpa
apr/dpa
Mehr lesen über