Prozess in Ungarn Neues Verfahren wegen Rotschlamm-Katastrophe

Im Oktober 2010 überrollte eine giftige Schlammlawine aus einem ungarischem Aluminiumwerk mehrere Orte, zehn Menschen starben. Die umstrittenen Freisprüche der angeklagten Manager sind nun aufgehoben worden.
Kolontár in Ungarn

Kolontár in Ungarn

Sandor H. Szabo/ dpa
csc/dpa/Reuters