Urteil im Beilmord-Prozess "Er schlug auf sie ein, als würde er Holz hacken"

Enthauptung auf offener Straße: Efstratios K. tötete seine Ex-Frau mit einem Beil, elf Mal schlug er zu. Das Lübecker Landgericht verurteilte den 38-Jährigen wegen Mordes zu lebenslanger Haft. Sein Schlusswort sorgte für heftige Tumulte im Gerichtssaal.
Mehr lesen über