Urteil im Mordfall Walter Lübcke Die Grenzen der Reue

Der Prozess um den Mord an Walter Lübcke endet mit der Höchststrafe und zwei Freisprüchen. Warum das Urteil richtig ist.
Aus Frankfurt am Main berichtet Julia Jüttner
Zur Höchststrafe verurteilter Stephan Ernst: Mord aus »besonders verachtungswürdiger« Motivation

Zur Höchststrafe verurteilter Stephan Ernst: Mord aus »besonders verachtungswürdiger« Motivation

Foto: Thomas Kienzle/ dpa