Urteil in Berlin Igel in der Wohnung rechtfertigen Kündigung

Eine Frau aus Berlin hat über längere Zeit eine Igel-Pflegestation in ihrer Wohnung betrieben. Die Nachbarn beschwerten sich über den Wildtier-Geruch im Haus - am Ende erhielt die Igel-Freundin die Kündigung. Zu Recht, wie nun ein Gericht urteilte.
Igel: Dürfen nicht ohne Weiteres in der Wohnung gehalten werden

Igel: Dürfen nicht ohne Weiteres in der Wohnung gehalten werden

Foto: Nicolas Armer/ dpa
jbe/dpa
Mehr lesen über