Kachelmann verliert Schadensersatz-Prozess Ein Gericht macht es sich einfach

Wer muss für die Gutachten des Kachelmann-Prozesses aufkommen? Das Landgericht Frankfurt entschied: der Wettermoderator. Zwar wurde er im Strafprozess vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen. Doch vor dem Zivilgericht ist er nun gescheitert. Die Kammer lieferte eine schwache Begründung.
Moderator Kachelmann (Archivbild): Scheitern vor dem Zivilgericht

Moderator Kachelmann (Archivbild): Scheitern vor dem Zivilgericht

Foto: Daniel Reinhardt/ dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel