US-Medienberichte Polizei verwechselt Zuckerwatte mit Drogen - Frau monatelang in Haft

Eine Frau im US-Staat Georgia saß offenbar rund drei Monate lang unschuldig in Haft: Berichten zufolge hatten Polizisten ihr den Besitz von Crystal Meth vorgeworfen - dabei handelte es sich um alte Zuckerwatte.
aar/dpa
Mehr lesen über