Reizgas-Alarm US-Kleinstadt verklagt Chili-Saucen-Hersteller

Die Anwohner einer Chili-Saucen-Fabrik in dem Örtchen Irwindale nahe Los Angeles gehen auf die Barrikaden. Die Kochdämpfe seien zu scharf, viele klagen über Schleimhautreizungen und Kopfschmerzen, einige verbarrikadieren sich. Nun muss ein Gericht entscheiden, ob der Produzent weitermachen darf.
Chili-Saucen-Fabrik in Irwindale: Dämpfe zu scharf?

Chili-Saucen-Fabrik in Irwindale: Dämpfe zu scharf?

Foto: AP/dpa
kha/Reuters
Mehr lesen über