US-Bundesstaat Wisconsin 19-jähriger Schwarzer von Polizist erschossen

Im US-Bundesstaat Wisconsin ist ein 19-Jähriger von einem Polizisten erschossen worden - der Jugendliche mit schwarzer Hautfarbe war ersten Ermittlungen zufolge unbewaffnet. Dutzende protestierten vor dem Haus des Opfers gegen Polizeigewalt.
Polizeieinsatz in Madison: "Das Leben von Schwarzen zählt"

Polizeieinsatz in Madison: "Das Leben von Schwarzen zählt"

Foto: Steve Apps/ AP/dpa
aar/AFP/dpa