USA Vater erschießt 15-jährigen Sohn auf Feld

Es war eine regelrechte Hinrichtung: Nach einem heftigen Streit hat ein Mann seinen Sohn im US-Bundesstaat Michigan nackt auf ein Feld gezerrt und erschossen. Die Polizei konnte den Täter festnehmen.


Washington - Nach einem heftigen Streit hat ein Mann in Highland Park im US-Bundesstaat Michigan seinen 15-jährigen Sohn erschossen. Wie die lokalen Medien berichteten, zerrte der Mann zunächst seinen nackten Sohn auf ein freies Feld hinter dem Haus.

Dort habe sich der weinende und um sein Leben flehende Teenager auf den Boden knien müssen, ehe ihn sein Vater mit einem Pistolenschuss in den Hinterkopf tötete. Anschließend sei der Mann nach den Worten einer Zeugin "weggefahren und hat so getan, als wäre nichts geschehen". Die Polizei nahm den Mann wenige Stunden später fest.

han/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.