Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Anschlag in Utrecht Ermittler gehen von persönlichen Motiven des Schützen aus

Drei Menschen starben und fünf wurden verletzt, als ein Bewaffneter in Utrecht um sich schoss. Die Türkei verurteilt den Anschlag, der Vater des Angreifers ist ratlos.
Drei Tote, fünf Verletzte: Die Bluttat von Utrecht
Foto: ROBIN VAN LONKHUIJSEN/EPA-EFE/REX
Fotostrecke

Drei Tote, fünf Verletzte: Die Bluttat von Utrecht

ala/dpa
Mehr lesen über