Vandalismus Berliner Autozündler schlagen wieder zu

In Berlin sind in der Nacht schon wieder gezielt Autos in Brand gesetzt worden, 15 Fahrzeuge gingen in Flammen auf. Betroffen waren meist hochwertige Modelle. Die Polizei geht von einem politischen Hintergrund aus, der Staatsschutz ermittelt - und die Vandalismus-Serie wird Thema im Wahlkampf.
Ausgebranntes Auto in Berlin: Meistens brennen hochwertige Modelle

Ausgebranntes Auto in Berlin: Meistens brennen hochwertige Modelle

Foto: Britta Pedersen/ dpa
hut/dpa/dapd