Vater und Bruder verurteilt Lange Haftstrafen im Ehrenmordfall Gülsüm S.

Die junge Kurdin Gülsüm S. wurde auf einem Feldweg am Niederrhein erschlagen. Ihr Vater, ihr Bruder und ein Bekannter wurden wegen Mordes angeklagt - und nun zu langen Gefängnisstrafen verurteilt.
Fotostrecke

Getötete Gülsüm S.: "Die Ehre der Familie"

Foto: DDP / Polizei
siu/dpa/ddp