Venezuela 19-Jähriger für Mord an Schönheitskönigin verurteilt

Sie war Miss Venezuela, erfolgreiche Schauspielerin - und wurde auf einer Schnellstraße erschossen. Fast eineinhalb Jahre nach dem Mord an Mónica Spear hat ein Gericht einen Teenager zu 25 Jahren Haft verurteilt.

REUTERS

Es ist nicht das erste Urteil in dem spektakulären Fall: Für den Mord an der venezolanischen Schönheitskönigin Mónica Spear und deren Ehemann ist ein 19-Jähriger zu 25 Jahren Haft verurteilt worden. Das bestätigte Venezuelas Generalstaatsanwältin Luisa Ortega. Der Angeklagte habe die Tat gestanden.

Der 19-Jährige war nach dem Mord am 6. Januar 2014 geflüchtet. Die Ermittler nahmen ihn erst vor wenigen Monaten fest. In dem Fall wurden bereits drei junge Männer zu Haftstrafen zwischen 24 und 26 Jahren verurteilt. Gegen zwei 17 Jahre und 15 Jahre alte Jugendliche ergingen Haftstrafen von jeweils vier Jahren.

Spear hatte 2004 den Titel der Miss Venezuela gewonnen: Im Jahr darauf vertrat sie ihr Land bei der Wahl zur Miss Universe. Später spielte sie in zahlreichen Telenovelas mit und galt als eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen des Landes.

Der Mord an der 29-Jährigen erregte weltweit Aufsehen. Die Täter hatten auf der Schnellstraße zwischen Puerto Cabello und Valencia das Feuer eröffnet. Die Familie hielt damals wegen einer Autopanne am Straßenrand, offenbar weil zuvor mit Nägeln gespickte Matten auf der Fahrbahn ausgelegt worden waren.

Der Polizei zufolge verriegelte die Familie noch in Panik das Auto von innen - vergeblich. Die Täter feuerten durch die Scheiben. Auch der Ehemann wurde tödlich von Kugeln getroffen, die fünfjährige Tochter erlitt eine Schussverletzung. Präsident Nicolás Maduro hatte sich schockiert gezeigt und gesagt, er gehe von einem Auftragsmord aus.

Venezuela gilt als eines der gefährlichsten Länder der Welt. Nach Angaben der unabhängigen Beobachtungsstelle für Gewalt (OVV) wurden dort 2013 mehr als 24.000 Menschen getötet. Die Regierung gibt eine niedrigere Anzahl an. Doch selbst laut ihren Daten liegt Venezuela noch vor Mexiko, Kolumbien und Brasilien.

Video vom 10.01.2014: Mord an Schönheitskönigin in Venezuela

REUTERS

wit/dpa

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.