Verdacht auf Autorennen Junge stirbt in Dresden beim Überqueren der Straße

In der Dresdener Innenstadt kam es am Samstagabend zu einem schweren Unfall. Ein Sechsjähriger wurde von einem Mercedes mit hoher Geschwindigkeit erfasst. Die Polizei prüft den Verdacht auf ein illegales Autorennen.
Holzkreuz an einer Unfallstelle in Bayern, an der nach einem illegalen Rennen ein Autofahrer verstarb

Holzkreuz an einer Unfallstelle in Bayern, an der nach einem illegalen Rennen ein Autofahrer verstarb

Foto: Armin Weigel/ dpa
dpa/hpp
Mehr lesen über