Verden Soldatin wegen Kindstötung vor Gericht

Sie soll ihr Neugeborenes auf einer Kasernentoilette erstickt haben: Vor dem Landgericht Verden hat der Prozess gegen eine Soldatin begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft der 24-Jährigen Totschlag vor.