Verfassungsgericht "Dummschwätzer" muss nicht strafbar sein

Wann ist ein Schimpfwort eine Beleidigung? Das Verfassungsgericht überrascht mit einer so simplen wie weitreichenden Begründung: Inhalt und Anlass sind entscheidend - wer "Dummschwätzer" sagt, kann straffrei davonkommen. Ein erstaunliches Plädoyer für die Redefreiheit.
Mehr lesen über