Verfassungsschutz und NSU Der Feind hört mit

Die Aussagen bringen den Verfassungsschutz in die Bredouille: Bei einer Razzia im Haus des Neonaziführers Thorsten Heise entdeckte der Staatsschutz Tonbandaufzeichnungen. In einem mitgeschnittenen Gespräch plaudert der enttarnte V-Mann Tino Brandt offen über die Geheimdienste.
Neonazi-Führer Heise: Geplauder mit dem V-Mann

Neonazi-Führer Heise: Geplauder mit dem V-Mann

recherche-nord