Verhungerter Neunjähriger Zweite Chance für Marcels Mutter

Nathalie B. war mit der Pflege ihres unheilbar kranken Sohnes völlig überfordert, ließ ihn verhungern und wurde wegen Totschlags zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt: Nun muss der Bundesgerichtshof entscheiden, ob der Fall neu aufgerollt wird.
Nathalie B. vor der Urteilsverkündung: "Sie hat seinen Tod vorausgesehen"

Nathalie B. vor der Urteilsverkündung: "Sie hat seinen Tod vorausgesehen"

Foto: dapd