Versuchter Amoklauf in Bonn Schülerin muss fünf Jahre hinter Gitter

Sie drang mit selbstgebastelten Brandsätzen, einem Schwert und einer Pistole in ihr Gymnasium ein - doch im letzten Moment wurde ein Blutbad verhindert. Jetzt ist die 16-jährige Schülerin aus Bonn zu fünf Jahren Jugendhaft verurteilt worden.
Polizist vor dem Gymnasium Sankt Augustin (Mai 2009): Nun wurde eine Schülerin verurteilt

Polizist vor dem Gymnasium Sankt Augustin (Mai 2009): Nun wurde eine Schülerin verurteilt

Foto: Roberto Pfeil/ AP
han/dpa
Mehr lesen über