Video aufgetaucht US-Polizisten misshandeln Festgenommenen

Ein neuer Fall von Brutalität der US-Polizei: Zwei Beamte sollen in Los Angeles einen Verdächtigen verprügelt haben. Ein Video dokumentiert die gewalttätige Attacke der Polizisten auf den wehrlosen Mann.


Los Angeles - Gegen die zwei Polizisten wird seit Donnerstag ermittelt, wie William Bratton, Polizeichef von Los Angeles, mitteilte. Bratton bezog sich auf ein über die Website YouTube.com verbreitetes Video. Es zeigt zwei Polizisten, die einen am Boden liegenden Verdächtigen misshandeln.

Zu sehen ist, wie einer der beiden Beamten dem Mann fünf Faustschläge ins Gesicht versetzt, während der andere das Opfer auf den Boden drückt. Bratton bezeichnete die Bilder, die im August in Hollywood aufgenommen wurden, als "verstörend".

Das Video dient der Staatsanwaltschaft nun als wichtiger Hinweis. Es werde nun geprüft, ob das Vorgehen gegen den 23-jährigen hispanischen Mann, der der Mitgliedschaft in einer kriminellen Gang verdächtigt werde, "angemessen" gewesen sei.

jjc/AFP



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.