Volkmarsen in Hessen Autofahrer soll absichtlich in Karnevalsumzug gefahren sein

Im nordhessischen Volkmarsen ist ein Mann in einen Rosenmontagsumzug gefahren. Die Behörden gehen von etwa 30 Verletzten aus - und ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdelikts.
Einsatzfahrzeuge in Volkmarsen in Hessen

Einsatzfahrzeuge in Volkmarsen in Hessen

Foto: Uwe Zucchi/ dpa
DER SPIEGEL
lmd/ddd/dpa