Wahlen Das letzte Kreuz

Aufregung in der Provinz: Eine Altenheimchefin aus dem niedersächsischen Örtchen Wietze soll Senioren bei der Stimmabgabe beeinflusst haben. Ihr Mann und ihr Sohn haben nun politische Mandate - und sie steht vor Gericht.