Wales Hunderte Menschen randalieren offenbar bei Gedenkfeier für verstorbenen 19-Jährigen

Autos wurden angezündet, Fensterscheiben eingeworfen, Polizisten attackiert: In Wales soll es am Rande einer Gedenkfeier zu massiven Ausschreitungen gekommen sein.
Polizeieinsatz in Swansea (Archivbild): »Vollkommen inakzeptabel«

Polizeieinsatz in Swansea (Archivbild): »Vollkommen inakzeptabel«

Foto: Matthew Horwood / Getty Images
kha/mxw/dpa