Prozess um Lübcke-Mord Das widerrufene Geständnis des Stephan Ernst

Ohne Anwalt und unter Tränen gestand Stephan Ernst den Mord an Walter Lübcke. Vor Gericht wurde nun ein Video der Vernehmung abgespielt. Es erschütterte vor allem eine Person im Saal: ihn selbst.
Von Julia Jüttner, Frankfurt am Main
Stephan Ernst vor Gericht: In einer Vernehmung hatte er den Mord an Walter Lübcke gestanden, später jedoch widerrufen

Stephan Ernst vor Gericht: In einer Vernehmung hatte er den Mord an Walter Lübcke gestanden, später jedoch widerrufen

Foto:

FREDRIK VON ERICHSEN/ imago images/Jan Huebner