Pfeil nach rechts

Erschossener CDU-Politiker Lübcke Verdächtiger hatte offenbar Kontakt zu militanten Neonazis von "Combat 18"

Im Kriminalfall Walter Lübcke mehren sich nach SPIEGEL-Informationen die Hinweise, dass der Tatverdächtige als gewaltbereiter Extremist galt. Stephan E. war Thema in einem NSU-Untersuchungsausschuss - 1993 soll er zudem einen Anschlag begangen haben.
Suche nach Spuren: Polizisten am Tatort in Wolfhagen-Istha bei Kassel (Archivbild)

Suche nach Spuren: Polizisten am Tatort in Wolfhagen-Istha bei Kassel (Archivbild)

Ralph Orlowski/REUTERS
wow/jdl/mxw