Pfeil nach rechts

Tatverdächtiger im Kriminalfall Lübcke Die Welt des Stephan E.

Mit einem Kopfschuss soll Stephan E. den CDU-Politiker Walter Lübcke getötet haben - aus rechtsextremistischen Motiven. Der 45-Jährige führte offenbar eine Art Doppelleben.
Hier lebte Stephan E.: Verriegelter Hauseingang im Osten von Kassel

Hier lebte Stephan E.: Verriegelter Hauseingang im Osten von Kassel

DER SPIEGEL
Liberaler CDU-Politiker: Walter Lübcke (Archivfoto)

Liberaler CDU-Politiker: Walter Lübcke (Archivfoto)

Uwe Zucchi/DPA
Klein und beschaulich: Das Haus der Familie von Stephan E.

Klein und beschaulich: Das Haus der Familie von Stephan E.

DER SPIEGEL
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Mitarbeit: Jörg Diehl, Fidelius Schmid, Wolf Wiedmann-Schmidt