Wien Jugendlicher wegen Mordes an Siebenjähriger verurteilt

Ein 16-Jähriger hat in Wien seine sieben Jahre alte Nachbarin getötet. Ein Gericht ordnete nun eine 13-jährige Haftstrafe an sowie die Unterbringung in einer "Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher".
Eingangsbereich des Straflandesgerichts in Wien

Eingangsbereich des Straflandesgerichts in Wien

Foto: Helmut Fohringer/ dpa
aar/dpa
Mehr lesen über