Pfeil nach rechts

Winnenden Hunderte Trittbrettfahrer drohten mit Amoklauf

Immer wieder falscher Alarm: Mehr als 400 Amokdrohungen beschäftigten seit der Tat in Winnenden bundesweit die Behörden. Deshalb kam es zu zahlreichen Großeinsätzen der Polizei - für die Täter kann das ziemlich teuer werden.
sto/dpa