Messerattacke mit drei Toten Behörden lehnten Betreuung des Angreifers von Würzburg zunächst ab

Nach der Entlassung aus der Psychiatrie empfahlen Ärzte, Abdirahman J. A. mit einem Betreuer zu unterstützen – doch die Behörden verweigerten das zunächst. Wenige Monate später tötete J. A. drei Menschen in Würzburg.
Tatort in Würzburg: Drei Frauen starben nach dem Messerangriff

Tatort in Würzburg: Drei Frauen starben nach dem Messerangriff

Foto: Nicolas Armer / dpa
lmd/wow
Mehr lesen über