Verfahrensende in Wuppertal Notorische Schwarzfahrerin "Oma Gertrud" ist tot

22-mal wurde sie beim Schwarzfahren erwischt, dafür sollte sie ins Gefängnis. Nun ist die als "Oma Gertrud" bundesweit bekannt gewordene Rentnerin aus Wuppertal tot.
"Oma Gertrud" vor Gericht (Archiv): Mit ihrem Tod endet auch das Verfahren gegen sie

"Oma Gertrud" vor Gericht (Archiv): Mit ihrem Tod endet auch das Verfahren gegen sie

Foto: Caroline Seidel/ dpa
sun/dpa