Dreharbeiten in Berlin ZDF-Mitarbeiter bei Angriff verletzt

Unbekannte haben in Berlin fünf TV-Journalisten attackiert. Laut ZDF mussten mehrere Mitarbeiter im Krankenhaus behandelt werden. Sie sollen bei einer Demonstration von Gegnern des Corona-Lockdowns gedreht haben.
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

fek/dpa/AFP